...*Weihnachtliche Bauernregeln*...

Wenn in der ersten Adventswoche gut Wetter ist, bleibt's gut bis Weihnacht."

Ist es Grün zur Weihnachtszeit, fällt der Schnee auf Ostereier.

Ist`s windig in den Weihnachtstagen, sollen viel Obst die Bäume tragen.

Ist die Weihnacht hell und klar, hofft man auf ein fruchtbar Jahr.

Steckt die Krähe zu Weihnacht im Klee, sitzt sie zu Ostern oft im Schnee.

Weihnachten klar, gutes Weinjahr.

Grüne Weihnachten, weiße Ostern.

Hängt zu Weihnacht Eis an den Weiden, kannst du zu Ostern Palmen schlagen. 
  

Kommt weiße Weihnacht, der Winter lang und hart.

Auf windige Weihnachten folgt ein glückliches Jahr.

Christnacht im wachsenden Mond,gibt ein Jahr, das sich lohnt 


 

 

 

 

Advent   Tag vor Weihnachten   Weihnachtabend   
Knecht Rupprecht   Merry Christmas
  Jahresende 

 Bauernregel zu Weihnachten   Weihnachts Gästebuch

 

 

 

 
Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!